Sonntag, 15. März 2009

Welch ein Wohlgeruch...

... zieht da durch's Haus *schnupper*

Nun ja, zum einen sind das Badebomben, einmal Duftnote "Rose" und einmal "Orange"

Dann hab ich noch lecker schäumendes Badeöl gemacht, das Rezept hab ich mal irgendwann in den Tiefen des Netzes gefunden und mir abgespeichert, hab aber leider keinen Link mehr. Es duftet schön fruchtig-würzig. Die Banderole konnte man sich bei El Sapone für private Zwecke herunterladen. Ich hab sie mir nur für meine Größe angepasst und noch das Oval dazugefügt, damit ich die Banderole schön beschriften konnte. Die Banderolen sind ja eigentlich für Seifen gedacht, mir gefallen nur die Muster unheimlich gut. Die Flaschen hab ich übrigens von meinem Nachbarn geschenkt bekommen, er stellt die her und hat mir einen ganzen Karton geschenkt, klasse, oder? Normalerweise kommt da ganz teueres Badeöl rein, was es bei uns nur in der Apotheke zu kaufen gibt.

Und nach dem Rezept von Frau Liebe habe ich noch Lippenbalsam gemacht, beduftet mit Vanillearoma *hmmm* lecker! In schöne Döschen gefüllt und schon kann Ostern kommen ;-))